Montag, 14. Februar 2011

Fastnachtsrock ohne Seitennähte

Ein Rock für die Piratenlady soll es sein. Schnell und einfach - ohne Nähte - ein zipfeliger Tellerrock...???
Na gut, warum nicht?


Der Stoff ist 1,50m breit, also brauche ich 1,50m.
Erst muß er an den Schnittkanten begradigt werden. Dazu ist ein langes - ein wirklich langes - Lineal das beste Hilfsmittel.



Der Ausschnitt für die Taille muß etwas weiter sein, als die Hüfte.
Hmhmhm und wie berechnet man den Radius, den ich anzeichnen muß? Na, das ist Mathematik, die man doch fürs Leben braucht ;-)) (hatte der Mathe-Lehrer mal ausnahmsweise recht...)
Der Radius berechnet sich folgendermaße: Radius = Umfang (gemessene Weite) : 2 x 3,14



Ausschnitt schneiden und vierteln.
Mit Nadeln markieren. Wenn die Weite zu groß ist, kann man auch achteln, das ist beim Nähen dann etwas leichter.




Breites Bundgummi nach Taillenmaß zuschneiden und zusammennähen.
Naht an oberer Kante auseinanderlegen und flachsteppen.
Auch das Bundgummi vierteln.




Bund rechts aufstecken, Stoff ca. 1,5cm in den Gummi.
Mit Dreifach ZickZack (Elastik ZZ oder auch Dessous-Stich) annähen.
Da bräuchte man mindestens drei Hände zum vorn Gummi in Stofflänge ziehen, hinten ein bischen "helfen" und seitlich den Stoff halten, damit nicht zuviel in den Bund reingeht. Am besten auch noch eine vierte Hand, um die Maschine auf ihrem Platz zu halten :-)




Bund ist dran. Jetzt muß es nur noch gesäumt werden.



Und einmal flach auf dem Boden, damit man sieht - es ist wirklich ein "Teller"!



So sieht der Rock dann angezogen aus:



Ein sehr schneller Rock, den man wirklich noch auf den "letzten Drücker" zur Fastnachtsveranstaltung (die in zwei Stunden anfängt) nähen kann!
Viel Spaß beim Nacharbeiten!

Kommentare:

Liselotte hat gesagt…

Lustig. Hab mir letztens den Rotkäppchenrock auch so gemacht. Stoff 2x gefaltet und auf diesem Viereck mit Kreide-Bleistift und Schnur Viertelkreis gemalt und geschnitten. An Taille einen Jerseybund angetackert. Resultat nicht gerade figurgünstig.... aber wo steht, dass Rotkäppchen dünne war. Dass man einfach den Rest Stoff stehen lassen könnte, darauf bin ich gar nicht gekommen.
Was soll's: Hellau!
Gruss LiLo

Wachstuch Elke hat gesagt…

Der Rock erinnert mich irgendwie ans Oktoberfest in München halt ein typisches bayrisches Outfit.

Anna hat gesagt…

Das Muster ist sehr originell, leider habe ich so einen Stoff bisher noch nicht im Laden gesehen.